Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz
BRH - Rettungshundestaffel
Dreiländereck - Holzminden e.V.

<
136 / 139
>
 
05.11.2014

Super Trümmertraining nach nächtlichem Einsatz!

Wir haben zu trainingszwecken kurzfristig von Herrn Manfred Stahlmann ein Gebäude zum Trümmertraining bekommen. Dieses Haus ist schon teilweise abgerissen worden und ist für Hund und Hundeführer eine große Herrausforderung.
 

von links: Dirk, Martina, Romy, Franziska, Katja, Heike und Olaf

Unser Team bedankt sich!



In der Nacht vom 03.11. auf den 04.11.2014 sind wir für eine Personensuche alarmiert worden. Der Einsatz ging bis in die frühen Morgenstunden hinein. Mit mehreren Feuerwehren und Rettungshundestaffeln aus der Region wurde die Person gesucht. Gott sei Dank konnte sie am nächsten Morgen wohlauf gefunden werden. Es war eine sehr gute Zusammenarbeit zwischen uns und den ortskundigen Feuerwehrkameraden. Nach kurzer Nacht ging es dann für alle wieder zur Arbeit.
Am Abend des 04.11.2014 haben wir das Angebot von Herrn Manfred Stahlmann aus Holzminden wahrgenommen, einmal auf seinem Abrissgelände ein Training durchzuführen. Im Dunkeln ist die Arbeit im Trümmergelände doppelt so anspruchsvoll wie tagsüber. Dennoch haben alle Team's die Aufgabe wieder super gemeistert.


Wir bedanken uns hiermit für das Angebot im Abrisshaus trainieren gedurft zu haben.



HELFEN SIE UNS!

Jede Spende bringt uns ein großen Schritt weiter!
BRH Rettungshundestaffel
Dreiländereck - Holzminden e.V.
IBAN: DE82 2505 0000 0200 3664 74
BIC: NOLADE2HXXX
 

1. VORSITZENDER

Alfons Göske
Holenberger Straße 10
37640 Golmbach
Telefon: (0 55 32) 8 14 76