Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz
BRH - Rettungshundestaffel
Dreiländereck - Holzminden e.V.

<
130 / 136
>
 
23.11.2014

Prüfungsmaraton ist geschafft!

Dieses Wochenende sind bei uns viele Prüfungen absolviert worden. Die Begleithundeprüfung wurde von 2 Teams, ein Team hat die Trümmer und gleichzeitig die Flächenprüfung absolviert und insgesamt sieben Teams waren es in der Fläche.  Wir gratulieren allen Prüflingen zur Teilnahme/Absolvierung der Prüfungen. Großer Dank geht selbstverständlich an den großartigen BRH Prüfer Volker Marx, der sich auf den Weg zu uns in den Norden gemacht hat und die Teams begutachtet hat.
 

oben: Tanja Baar, Anita Schwarze, Frauke Frehse
mitte: Heike Jungermann, Romy Köster, Franziska Kreikenbohm, Martina Grinnus
unten: Dirk Samsen, Leistungsrichter Volker Marx, Benjamin Bartel und Prüfungsleiter Olaf Jungermann!


Um Rettungshunde in den Einsatz zu bringen sind verschiedene Prüfungen erforderlich. Es beginnt in der Regel mit der Begleithundeprüfung, danach erfolgt die Vorprüfung für Fläche oder Trümmer. Ist dies erfolgt, wird die Prüfung für den jeweiligen Bereich durchgeführt. Jetzt ist das Team kurz vor dem Einsatz, dafür benötigt das Team aber noch die Einsatzüberprüfung. Dieser Weg ist zu leisten, damit die Hunde ihren Job mit dem dazugehörigen Hundeführer zuverlässig im Einsatz erbringen können. Wir gratulieren den Teams zu den hervorragenden Leistungen an diesem Prüfungstag.

Wir möchten auch nicht vergessen, dass wir zahlreiche Spenden für die Ausrichtung unserer Prüfung bekommen haben.  Dafür möchten wir uns natürlich auch recht herzlich bei den Firmen für die zur Verfügungstellung von Materialien bedanken! Folgende Firmen und Istitutionen sind dabei zu nennen:

  • Ölmühle Ottenstein, für Ölflaschen als Präsent
  • Ölmühle Solling in Boffzen, für verschiedene Artikel als Präsent
  • EDEKA-Markt Bahnhofstraße Holzminden, für einen prall gefüllten Einkaufswagen
  • Bäckerei Engel, für Brötchen und Kuchen
  • Trink Gut Nordstraße Holzminden, für zahlreiche Kaltgetränke
  • Bundeswehr Holzminden, für das Prüfungsgelände Fläche und die Unterkunft
  • Firma Klie Holzminden für das Prüfungsgelände Trümmer
  • Freiwillige Feuerwehr Holzminden, für die Geräte
  • DLRG Holzminden, für die Helfer
  • und natürlich bei unserem Tierarzt Klenke-Bienroth für den Bereitschaftsdienst
  • für diejenigen die noch nicht genannt wurden natürlich auch recht herzlichen Dank an alle für alles!

HELFEN SIE UNS!

Jede Spende bringt uns ein großen Schritt weiter!
BRH Rettungshundestaffel
Dreiländereck - Holzminden e.V.
IBAN: DE82 2505 0000 0200 3664 74
BIC: NOLADE2HXXX
 

1. VORSITZENDER

Alfons Göske
Holenberger Straße 10
37640 Golmbach
Telefon: (0 55 32) 8 14 76