Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz
BRH - Rettungshundestaffel
Dreiländereck - Holzminden e.V.

<
77 / 139
>
 
25.05.2016

Die Vorbereitungen zur Landesübung laufen auf Hochtouren

Heute fand das Treffen aller Hilfsorganisationen statt, die an der Landesübung des Bundesverbandes Rettungshunde e.V. in Niedersachsen teilnehmen.
 
Wir bedanken uns bei allen Gästen für die tollen Anregungen und Austausch der Informationen. Zur Zusammenkunft sind folgende Hilfsorganisationen erschienen:

- Polizei
- Freiwillige Feuerwehr Holzminden
- Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) Ortsverband Holzminden
- Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Ortsverband Holzminden
- DRK Ortsverband Holzminden
- DLRG Ortsgruppe Holzminden

Unser Zugführer hat den Hilfsorganisationen das Übungsszenario vorgestellt und nach Unterstützung der einzelnen Organisationen gebeten. Alle waren sofort begeistert von dem Übungsszenario und boten gerne ihre Unterstützung an. Die Übung wird am 03.09.2016 in Holzminden und Umgebung durchgeführt. Unsere Rettungshundestaffel Dreiländereck-Holzminden e.V. freut sich schon sehr auf die großangelegte Übung und der gut vorbereiteten Zusammenarbeit aller beteiligten. Insbesondere den Kolleginnen und Kollegen der Hilfsorganisation und allen Rettungshundestaffeln des Bundesverbandes Rettungshunde e.V. aus Niedersachsen und Bremen. Nicht zu vergessen die vielen privaten Helfer die uns hierbei auch tatkräftig unterstützen werden.


PayPal-Spende

HELFEN SIE UNS!

Jede Spende bringt uns ein großen Schritt weiter!
BRH Rettungshundestaffel
Dreiländereck - Holzminden e.V.
IBAN: DE82 2505 0000 0200 3664 74
BIC: NOLADE2HXXX
 

1. VORSITZENDER

Alfons Göske
Holenberger Straße 10
37640 Golmbach
Telefon: (0 55 32) 8 14 76